Dämmerungssehen und Farbsinnprüfung

Mit dem Nyktometer wird das Dämmerungssehen und die Blendungsempfindlichkeit untersucht. Die Untersuchung dauert ca. 20 min und es werden keine Augentropfen für diese Untersuchung benötigt.

Die Untersuchung ist ein Teil des Gutachtens für das Führen eines Kraftfahrzeuges.

Eine Abbildung (Freisteller) eines NyktometerEine Abbildung (Freisteller) eines Anomaloskop

Untersuchung des Farbsinnes mittels Farbtafeln und oder Anomaloskop

Zur Feststellung einer Farbenschwachsichtigkeit oder Farbenblindheit werden diese Untersuchung durchgeführt.

Die  Anomaloskopuntersuchung bestimmt  den Anomaliquotienten (AQ), der vor der Einstellung bestimmter Berufe oder auch zum Erwerb bestimmter Führerscheine notwendig ist.

Impressum Datenschutzerklärung